You are currently viewing Geschwisterliebe

Geschwisterliebe

„Du kannst meine andere Katze haben, ich hab schon eine“

Einfach entzückend, zum Glück war meine Kamera gerade in meinen Händen, als die wohl schönste Liebeserklärung einer großen Schwester ihrem Bruder entgegen gebracht wurde. Schnell noch ein Abschiedskuss und schon hatte die Katze einen neuen Papi. >>Seit dem Tag an, muss die „KHhhatziiii“ überall mit. So wurde sie uns auch nachgeschickt, als wir sie vor kurzem im Hotel vergessen haben.<< Als ich die beiden so sah, war mir klar, dass sind so die kleinen großartigen Momente in denen ich mir als Mama auf die Schulter klopfe und sage – alles richtig gemacht.

Prinzipiell sind sie eigentlich meist nur am raufen – toben oder schreien und ich bin davon überzeugt, sie machen sich in der Früh aus, wer heute die Zicke ist – denn einer von beiden schreit oder weint immer. Sie sind wie Zwillinge, nur mit unterschiedlichem Lieferdatum – 15 Monate „Lebenserfahrung“ trennen die beiden. Gemeinsam erkunden sie die Welt und fordern Mama und Papa heraus. Ganz oft habe ich mich gefragt, ob ich dem einen oder anderen was genommen habe, von seiner Zeit „alleine“ mit Mama, doch in solchen Momenten ist eines klar, nein! Geschwister sind das schönste Geschenk.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments