You are currently viewing Last man standing

Last man standing

Kaum zu glauben, aber jetzt hat es uns auch erwischt, das Ringen um die Taschentücher – das gleich mal drei. Mein Mann haltet tapfer die Stellung „last man standing“ und wir? Wir, niesen um die Wette. Inzwischen sind zwei von drei wieder fit, nur ich kämpfe noch mit meiner Nase die bald zur Pediküre müsste, zumindest könnte die Haut drum rum wirklich ein Peeling vertragen.

Das Schlimmste sind die zwei drei Tage bevor Kinder als gesund gelten. Ihnen ist so furchtbar fad. Nach 10 Tagen Lazarett gingen auch mir die Ideen für Spiele aus. Hoch im Kurs standen Tunnelgraben im Wohnzimmer, Süßigkeitenkegeln, Taschentuchbasketball, galaktische Zeitreisen im Drehstuhl, die Eröffnung vom Spielzimmer >>mein Superheld baute das in der Nacht um – ich bin so gesegnet, dass mir mein Leben diesen Mann mit seiner Liebe schenkte<<. Die Staffel von unserer magischen Lieblingssendung haben wir bereits das dritte Mal durchgesehen – also was machen wir? Die Kinder Kinder sein lassen. Wenn Kindern richtig langweilig ist, öffnet sich ein magisches Tor – Fantasie. Damit die schönsten Fotomotive für Mama. Die beste Medizin gegen Schnupfen – lachen :)!

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments